Die schönsten Isländer Geschichten

29.09.2016 11:13

Vielen Dank für Eure Teilnahme an unserer Isländer-Aktion! Es hat uns richtig Spaß gemacht, Eure Erlebnisse zu lesen. Viele Eurer Kommentare gehen direkt ins Herz und es ist einfach schön, dass es zwischen Mensch und Tier so eine enge Verbundenheit gibt. Die Charakterstärke dieser Pferde hat uns wirklich beeindruckt. Von der Lebensversicherung im Gelände bis hin zu einem Pferd, welches Dank Mitgefühl und Geduld wieder in gute Hände gelang… Vielen Dank an dieser Stelle, für das uns entgegengebrachte Vertrauen!

Isländer im Galopp Saskia M. Schütz

Hier haben wir einige der schönsten Geschichten veröffentlicht!

Meine super Isländerstute Mjallhvít

Ich freue mich riesig über eure Isländer Aktion! Drum stelle ich einmal mich und meine Isistute vor! Mein Name ist Maxi Meyer und bin 18 Jahre alt. Seit nun etwa zwei Jahren gehört mir meine super Isländerstute Mjallhvít von der Heidewiese. Sie ist 2006 geboren und seit etwa 2012 umsorge und trainiere ich Sie. Ich habe sie aus der Reitschule übernommen, da sie durch ewiges Bocken nichts für die Kinder war!

Isländer Pferd mit Mensch

Ich habe ganz von vorne mit ihr angefangen und bereue nicht eine Sekunde die ich mit ihr verbracht habe! Ich nehme sie nun überall mit hin egal ob zum Baden nach Kiel, als Filmpony an den Hamburgerhafen oder für meine Ausbildung nach Köln! Leicht war das alles absolut nicht, umso glücklicher bin ich dieser kleinen Diva eine tolle Bezugsperson bieten zu können. Mjallhvít war von Anfang an schnell hektisch, leicht zu überfordern und schnell schlecht gelaunt! Wir haben uns neu aufeinander einstimmen müssen, was aber schnell super funktioniert hat. Sie macht mich unglaublich glücklich und ich bin froh sie zu haben!

Maxi Meyer


Sjoli & Bangsi - jeder Tag ein tolles Erlebnis

Ich habe zwei Islandwallache - Sjoli vom Gut Tiergarten (dt. altertümliche Bezeichnung für König) und Bangsi vom Gut Tiergarten (dt. Bärchen). Sjoli ist jetzt 11 Jahre und Bangsi ist 9 Jahre. Sie sind Halbbrüder und haben den gleichen Papa. Sjoli habe ich jetzt seit 5 Jahren und Bangsi seit einem Jahr. Beide sind unglaublich tolle und sensible Pferde. Sie vertrauen einem nicht direkt, aber wenn sie einmal Vertrauen gefasst haben, gehen sie mit einem durch Dick und Dünn.

dunkler Isländer

Sie schenken einem die tollsten Ausritte im Tölt durch den Wald. Sie können die besten Kuschelpartner sein und einfach nur für einen da sein, wenn der Tag mal nicht so gut war. Sie können einen aber auch zum Lachen bringen, bis die Tränen kommen, wenn sie wieder mal einen Clown gefrühstückt haben. Man kann mit ihnen am einen Tag ein Turnier reiten und am anderen einfach nur gemütlich plantschen im Wasser. Ich habe kein besonders schönes Erlebnis mit den beiden, da jeder Tag immer wieder aufs Neue ein tolles Erlebnis ist. Anbei die Bilder der beiden.

Mit freundlichen Grüßen, Madeleine Chrys


Haki - ein absoluter Traumisländer

Ich möchte euch gerne Hákon vom Forsthof Nordhelle vorstellen. Bei ihm handelt es sich um einen reinrassigen, 13-jährigen, Isländerwallach der in einem Freizeitreitstall im Herzen der Fränkischen Schweiz wohnt und auf dem ich das Reiten lernen durfte.

Isländer Pferde auf Weide

Mit seiner treuen und ruhigen Art hat er schon so einige Mädchenherzen im Sturm erobert, wie auch meines und das seiner Besitzerin. "Haki" ist ein absoluter Traumisländer und für nahezu jede Reitdisziplin zu haben. Dank ihm hat sich bei vielen Reiterinnen sicher die Liebe zu den Islandpferden entwickelt und wenn nicht dann hatte man noch nicht das Glück ihn zu reiten. Er passt sich stets dem Können seiner Reiter an und während er bei Anfängern und Kindern die Ruhe selbst ist - oftmals sogar so ruhig dass er vor seinem eigenen Schatten erschrickt- kann er bei seinen Kennern schonmal richtig Gas geben. Ob Zirkuslektionen oder lange Geländeritte...Hakon ist immer das meist gefragteste Pferd am Stall, zwischen Hafis, Tinkern, Reitponys und vielen mehr - eben genau weil er ein absoluter Allrounder und DAS Verlasspferd Nummer 1 ist.

Er spiegelt den typischen Charakter eines Islandpferdes wider - robust, feurig, ruhig usw. - und ebenso gibt es sicherlich niemals ein Pferd, welches ihn ersetzen könnte. Mein Isländer ist der Beste!

Anna Hutzler


Mein wundervoller Freund Húni

Isländer Ausritt auf Wiese

Er ist ein waschechter Isländer und wurde vor 7 Jahren importiert und ein paar Monate später von mir entdeckt. Jeder der ihn kennenlernt merkt einfach welchen wahnsinnig tollen Charakter dieses Pferd hat. Ich hatte noch nie so eine enge Bindung zu einem Pferd wie zu ihm. Húni ist wahnsinnig vielseitig, schwere Turnierprüfungen, Gelände, Zirkuslektionen, Springen, mit und ohne Sattel, alleine oder zu zweit....er hat sich in unserer gemeinsamen Zeit vom Angsthase der Menschen blöd fand zum anhänglichen zuverlässigen Kumpel gemausert. Er hat mir reiterlich schon einige Träume erfüllt und wird bis zum Ende seiner Tage bei mir bleiben

Lindi Becks


Die Charaktereigenschaften Eurer Isländer

Hier findet Ihr eine Aufführung der am meisten genannten Charaktereigenschaften oder Beschreibungen zu den Eigenschaften der Isländer. Die Isländer sind gelten als besonders gesund und robust. Eine Anfälligkeit in Bezug auf das Sommerekzem der zu uns importierten Isländer, wird immer mehr auf eine genetische Disposition zurückgeführt. Ausführliche Informationen findet Ihr auf unserer Webseite. Auch wenn wir nicht alle Einsendungen berücksichtigen konnten, so wünschen wir Euch allen viel Spaß beim Lesen und Bilder anschauen.

 
Autor dieses Artikels: Stephanie

Kommentar eingeben