Deutsche Tierrettung - Notdienst und Krankenwagen für Tiere

17.03.2017 07:12

Die Deutsche Tierrettung GmbH aus NRW wurde 2013 gegründet und ist mittlerweile die größte Tierrettung in ganz Deutschland.

Von Kranenburg am Niederrein, über Düsseldorf im Rheinland, bis nach Dortmund im Ruhrgebiet sind wir im Einsatz.

Mit unserem Tier Notdienst und Krankenwagen haben wir uns zur Aufgabe gemacht, Haustieren in Notsituationen mit der bestmöglichen Erstversorgung zu helfen.

Egal ob ein Haustier plötzlich Zuhause erkrankt oder beim Spaziergang einen Unfall hat, unsere Mitglieder verfügen alle über einen Mitgliedsausweis mit Mitgliedsnummer und der Telefonnummer der Notfall Hotline.

Sanitäter vor Tierkrankenwagen

Verhalten im Notfall

Unsere Hotline und unsere Sanitäter sind 24 Stunden / 365 Tage im Einsatz.

Im Notfall ruft der Tierhalter die Notfall Hotline an und gibt seine Mitgliedsnummer an, so kann über die Datenbank sofort der Name des Tierhalters, die Anschrift und die Telefonnummer abgerufen und kostbare Zeit gespart werden.

Die Hotline erfragt kurz was passiert ist und informiert sofort den Diensthabenden Sanitäter. Dieser meldet sich noch einmal telefonisch beim Tierhalter und fragt nach der aktuellen Verfassung des Tieres und erfragt notwendige Informationen bzw. gibt je nach Situation vorab telefonische Hilfestellung. Zusätzlich informiert der Sanitäter den Tierhalter über seine voraussichtliche Ankunft.

Unsere Sanitäter sind alle tiermedizinisch ausgebildet, jedoch keine Tierärzte, so dass wir zwar Erste- Hilfe leisten können und auch einen Verband anlegen dürfen, jedoch keine Medikamente verabreichen dürfen.

Sollte ein Transport zum Haustierarzt oder zur Tierklinik nötig sein, so fahren unsere Sanitäter das Tier mit dem Tierkrankenwagen!

Herrchen/Frauchen dürfen dann natürlich auch mitfahren.

Die Mitgliedschaft bei der deutschen Tierrettung

Als Mitglied zahlt man 12 € im Monat und kann unsere 24h Erstversorgung für Tiere inkl. unserem Tierkrankenwagen jederzeit ohne zusätzliche Kosten nutzen. Egal wie viele Tiere man hat oder wie oft wir rauskommen müssen, wir sind für die Haustiere da!

Mit Haustieren meinen wir übrigens Hunde, Katzen, Nager, Vögel und sogar Reptilien!

Passive Mitgliedschaft

Warum solltest du Mitglied werden obwohl du kein Tier hast? Ganz einfach, du bist Tierfreund und möchtest uns helfen unseren Service zu erhalten und weiter auszubauen. Als passives Mitglied kannst du uns für 10€ im Monat unterstützen.

Das Heimtierregister

Ist dein Haustier entlaufen, entflogen oder gar verschwunden? Dann bist Du bei uns genau richtig. Das Heimtierregister der Deutschen Tierrettung wurde im Januar 2016 ins Leben gerufen. Hier kannst du dein entlaufendes oder ein gefundenes Tier kostenlos registrieren.

Unsere Aufgabe ist es, dir schnellstmöglich dein Haustier wieder zu bringen. Es kommt immer häufiger vor das Tiere verschwinden oder entlaufen. Wir haben uns zum Ziel gemacht abgängige Tiere mit unserer aktiven Hilfe und unserem Heimtierregister wiederzufinden.

Registriere dein Tier kostenlos im Heimtierregister der Deutschen Tierrettung GmbH.

  • Du vermisst dein Tier? Dann melde dein Tier als vermisst und wir helfen dir deinen Liebling wieder zu finden.
  • Du hast ein Tier gefunden? Dann guck doch einfach bei den Gesuchen ob das Fundtier dabei ist. Sollte das Tier nicht dabei sein, kannst du das Tier bei uns als gefunden melden!
  • Du benötigst ein Suchplakat? Die Deutsche Tierrettung hilft dir bei der Erstellung.
  • Hund mit Verband im RettungswagenHund Herztöne messen im RettungswagenKatze wird Zuhause untersucht

    Bild- und Textquelle:

  • Nadine Potthoff, Deutsche Tierrettung
  • www.deutschetierrettung.de
  • Weitere Informationen und Kontakt:

    Autor dieses Artikels: Gastbeitrag

    Kommentar eingeben