Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Allgemeines und Geltungsbereich

Alle Angebote und Lieferungen des Internetshops der VTG Tiergesundheit AG (VTG) richten sich an den Endverbraucher. Es gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) in der jeweils gültigen Fassung zum Bestellzeitraum. Durch Auftragserteilung werden diese AGBs anerkannt.

2. Vertragsschluss

Sämtliche Angebote und Preise in diesem Internetshop sind freibleibend und unverbindlich. Mit dem Anklicken des Buttons „Jetzt zahlungspflichtig bestellen“ bestellen Sie die Ware verbindlich. Wir bestätigen Ihr Kaufangebot per Mail. Der Kaufvertrag kommt zustande, wenn Sie unser Angebot mittels Bestellung aktiv annehmen, bzw. die Bestellung vornehmen. Wir bestätigen dann nach Eingang Ihrer Bestellung mittels Information den Kaufvorgang mit Bestellübersicht und Lieferdaten.

3. Preise

Alle Preise sind Bruttopreise und enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. Sie verstehen sich zzgl. der jeweiligen Versandkosten (Porto, Verpackung und Versicherung).

4. Zahlungsbedingungen

Die Zahlung des Kaufpreises ist mit Vertragsschluss fällig und kann per Kreditkarte, PayPal oder Kauf auf Rechnung geleistet werden. VTG Tiergesundheit AG tritt die Forderung gegen Sie im Rahmen eines laufenden Factoringvertrages an die PayPal (Europe) S.àr.l. et Cie, S.C.A. ab. Zahlungen mit schuldbefreiender Wirkung können nur an PayPal (Europe) S.àr.l. et Cie, S.C.A. geleistet werden.

5. Lieferung und Eigentumsvorbehalt

Die Lieferung erfolgt nur innerhalb Deutschlands und an die von Ihnen angegebene Adresse. Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

6. Widerrufsrecht

Sie haben das Recht innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Frist beträgt 14 Tage und beginnt mit dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, die Ware in Besitz genommen haben. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs per Brief, Fax oder Mail oder durch Rücksendung der Ware. Der Widerruf ist zu richten an: VTG Tiergesundheit AG, Kaddenbusch 7, 25578 Dägeling

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, originalverpackt und unbeschädigt an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist, oder die Ware durch Sie nicht ordnungsgemäß auf den Retourenweg gebracht wurde.

Ende der Widerrufsbelehrung

7. Rückgaberecht

Für originalverpackte und ungeöffnete Ware haben Sie ein 14-tägiges Rückgaberecht ab Zustellung. Die Rücksendekosten sind von Ihnen zu tragen.

8. Gewährleistung

Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen.

9. Schlussbestimmung

Sollten eine oder mehrere Bestimmungen dieser AGB ganz oder teilweise sein oder werden wird dadurch die Wirksamkeit der anderen Bestimmungen nicht berührt.

Es findet ausschließlich das deutsche Recht Anwendung.

Erfüllungsort ist Dägeling, Gerichtsstand Itzehoe.